Spielmannszug Hambühren e.V.
Home Pressemeldungen Spielmannszug Hambühren erneut beim Schützenfest in Oldau
 
Mittwoch, 22. November 2017
Wir über uns
Wer ist Online
Login für Mitglieder



Besucher-Statistik
356912

Spielmannszug Hambühren e.V.


Text: Sven Höfer
Foto: Thomas Maya

Spielmannszug Hambühren erneut beim Schützenfest in Oldau

 

Am letzten Wochenende im Juni fand traditionell das Schützenfest in Oldau statt. Und an zwei Tagen hat der Spielmannszug Hambühren e. V. die Umzüge musikalisch begleitet.

Am Freitagnachmittag haben wir uns in Oldau direkt auf dem Festplatz getroffen, um wenig später Richtung Friedhof zu marschieren. Bereits auf dem Weg dorthin fing es an zu regnen, nachdem der Tag bis dahin sehr warm und schwül gewesen ist. Auf dem Friedhof wurde ein Kranz niedergelegt, und wenig später konnte der Umzug richtig beginnen und wir im Wechsel mit der Mu-Kapelle unsere Marschlieder spielen.

Als der König des vergangenen Jahres aus seiner Residenz abgeholt wurde, waren Plätze für die Musiker auf der überdachten Terrasse reserviert. Hier haben ebenfalls beide Musikvereine etwas zum Besten gegeben. Auf dem Rückweg zum Festplatz hörte der Regen langsam auf und die Regenjacken konnten wieder abgelegt werden.

Am Sonntag war zum Festumzug bestes Wetter. Außer dem Spielmannszug Hambühren haben auch die Mu-Kapelle Oldau, der Spielmannszug Walle sowie der Fanfarenzug Allertal am Umzug teilgenommen. Beim Schützenkönig hatten die Kinder aus unserem Verein das Vergnügen, auf dem direkt der Residenz gegenüber liegenden Spielplatz sich austoben zu können. 

Nachdem der Festumzug gegen 17:00 Uhr den Festplatz erreicht hatte, ließen es sich die Vereine nicht nehmen, noch Kostproben ihres Könnens dem Publikum vorzutragen, wofür es reichlich Applaus gab.

 


Der Spielmannszug Hambühren beim Schützenumzug in Oldau

 
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside