Spielmannszug Hambühren e.V.
Home Schützenfestauftakt in Stöckendrebber
 
Mittwoch, 19. Juni 2019

Spielmannszug Hambühren e.V.


Text: Sven Höfer
Bilder: Fam. Siewerin

Schützenfestauftakt in Stöckendrebber


An Christi Himmelfahrt war es soweit. Der Spielmannszug Hambühren e. V. konnte endlich seine Schützenfestsaison eröffnen, für die in den Vorwochen und Monaten geprobt wurde.

Bei bestem Wetter konnten wir pünktlich am Treffpunkt starten. Vor Ort angekommen waren unsere Gastgeber noch im Dorfgemeinschaftshaus in der Endphase des Festessens. Somit haben wir uns auf der Straße in Marschformation aufgestellt und sind mit dem „Lieben-Marsch“ in den Saal marschiert. Sofort sind alle Teilnehmer aufgestanden und haben rhythmisch mitgeklatscht.

 


Der Spielmannszug Hambühren e. V. führt den Festumzug in Stöckendrebber an

 

Wenig später konnte der Festumzug starten. Erwartungsgemäß ging es auf der Hauptstraße wieder rechts zum Ortsschild. Wer jetzt dachte, wir laufen die Hauptstraße wie in den Vorjahren nur einfach wieder zurück, der wurde getäuscht. Dieses Jahr wurden noch ein paar kleinere Seitenstraßen lang gelaufen. Von dort ging es allerdings direkt weiter zur Residenz der Schützenkönigin, wo alle Umzugsteilnehmer mit Getränken, Süßigkeiten und Eis versorgt wurden.

Zum Anbringen der Scheibe und dem Ehrentanz haben wir noch etwas Musik gespielt, ehe es auf direktem Weg zurück zum Festplatz ging. Im diesem Jahr ging es allerdings nicht über den Festplatz und durch den Flur in den Saal sondern hinter dem Feuerwehrgerätehaus über eine Rasenfläche in den Hintereingang, wo mehr Platz für die Umzugsteilnehmer war.

Während nach dem Umzug die Schützen sich bei Kaffee und Kuchen gestärkt hatten, haben wir unsere Notenständer aufgebaut, um das Publikum noch ein wenig musikalisch zu unterhalten. Nachdem wir zuerst „Puppet on a string“ und „highland cathedral“ gespielt haben, gab es anschließend gleich zwei Premieren, als wir mit „Can Can“ und „Tage wie diese“ erstmals die beiden Stücke der Öffentlichkeit präsentiert haben, die wir im Frühjahr neu geprobt haben.

 


Der SZ spielt im Dorfgemeinschaftshaus

 

Danach gab es noch Getränke für die Spielleute und die Aufforderung, auch im nächsten Jahr unbedingt wieder an Christi Himmelfahrt nach Stöckendrebber zum Schützenfest zu kommen.


                                                                                                                                        ..........weitere Bilder aus Stöckendrebber.

 


 



 
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside