Spielmannszug Hambühren e.V.
Home
 
Montag, 24. Juni 2019

Spielmannszug Hambühren e.V.


Text: Sven Höfer
Fotos: Schützenverein Garßen e.V.

Spielmannszug Hambühren beim Bälleholen in Garßen

 

Jedes Jahr Anfang Januar findet in Garßen das traditionelle Bälleholen statt. Der entsprechende Festumzug wird regelmäßig durch den Spielmannszug des Schützenverein Garßen sowie den Fanfarenzug Herzogstadt Celle musikalisch begleitet. In diesem Jahr sind acht Musiker aus Hambühren unterwegs gewesen, um bei dieser lustigen Veranstaltung die Freunde aus Garßen zu unterstützen.

 

 
Gruppenfoto der Musiker aus Garßen und Hambühren

 

Mittags wurde sich in Hambühren getroffen und pünktlich losgefahren. Das Wetter für den Umzug war natürlich ganz anders als während der Schützenfestsaison. Bei Temperaturen zwischen fünf und acht Grad und leichtem Nieselregen waren alle Teilnehmer froh, dass sie auf ihre Uniform verzichten und Winterkleidung anziehen konnten.

 


Die Musiker während des Umzugs

 

Nach einer kurzen Begrüßung ging es auch schon mit dem Umzug los. Insgesamt wurden in diesem Jahr vier Bälle gegeben. An jedem Stopp wurden Getränke gereicht und die Musikvereine haben abwechselnd die Teilnehmer mit ihren Liedern unterhalten, während die Balljungfern im Haus der Ballgeber den Ball suchen. Nachdem der letzte Ball gefunden und die Dämmerung bereits eingesetzt hat, führe uns der Weg zurück zum Gasthaus Lindenhof.

Nach dem Umzug haben sich die Musiker mit heißer Gulasch- und Hochzeitssuppe aufgewärmt und später noch spontan im Speisesaal das eine oder andere Lied gespielt.

Weitere Informationen über das Bälleholen finden Sie auf der Internetseite www.schuetzenverein-garssen.de

 

 
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside